quick & dirty Photoshop: Keine Maske bei Einstellungsebenen

Es gibt heute wieder ein neues quick & dirty von uns. Doch zu allererst möchte ich euch noch sagen, dass ihr, wenn ihr einen Kniff oder ähnliches kennt, sei es in Photoshop oder auch an der Kamera, uns gerne eine Email oder ähnliches schreiben könnt. Wir schauen uns das dann an und gegebenenfalls wird es als quick & dirty Post umgesetzt. Doch jetzt wieder zurück zum aktuellen Tipp. Es geht um die Einstellungsebenen…. Lesen Sie mehr »


Die Lichtathleten sind ein deutscher Fotografieblog

Vor fast 3 Wochen hatte Ronny von den BlogTimes auf die Suche nach deutschsprachigen Blogs über Fotografie gemacht. Als ich eine Stunde vor Anmeldeschluss zufällig auf den Artikel gestoßen bin war für mich gleich klar: Egal ob wir erst 3 Tage online sind, da müssen wir dabei sein! Umso ungeduldiger habe ich in den letzten Tage auf einen Antwortpost gewartet und tatsächlich – Die Lichtathleten sind Teil der gerade veröffentlichten Liste!… Lesen Sie mehr »


Stimmungsvolle Lightroompresets: “PH The Weddings”

Eines der besten Zeit/Nutzen Verhältnisse im Bereich der Bildbearbeitung bieten Lightroompresets.  Wer sich nicht sicher ist, wie er diese installieren kann, für den hat Markus Dollinger auf seinem Blog eine Minianleitung geschrieben. Heute möchte ich euch ein Preset, das ich sehr häufig verwende genauer vorstellen. Bessergesagt handelt es sich dabei nicht nur um ein Preset sondern eine ganze Sammlung, die kostenlos heruntergeladen werden kann. Seit ich angefangen… Lesen Sie mehr »


quick & dirty Photoshop: Gummiband

Heute startet die neue Kategorie „quick & dirty“. Hier werden wir euch kleine, aber feine Tipps posten. Es wird sie sowohl zu Photoshop, Lightroom, als auch zu Kameras geben. Diese Kurzposts kommen zusätzlich zu den regelmäßigen und großen Posts. Ich möchte jetzt gleich mal anfangen mit einem kleinen Tipp zu Photoshop und zwar zum Pfadwerkzeug. Einige von euch werden dies sicher schon kennen, aber das macht ja nichts. (mehr …)


Warum Photoshop und nicht Gimp?

Seit kurzem ist die neueste Version (CS5) von Photoshop auf dem Markt. Mit über 1000€ ist der Preis nichts was man mal eben aus dem Ärmel schüttelt und den Kauf überlegt man sich lieber zwei mal. 
Entgegen dem Giganten Photoshop, der nun schon seit 20 Jahren auf dem Markt ist, steht das Open Source Programm Gimp. Es ist für den Anwender völlig kostenlos. Es wird behauptet, dass man mit Gimp die gleichen… Lesen Sie mehr »


Hallo Welt!

Schön, dass ihr die Lichtathleten im Wirrwarr des World Wide Web gefunden habt. Das ist unser erster Artikel und soll damit ein bisschen umreißen, was es hier in Zukunft zu lesen geben wird. Wenn ihr wissen wollt wer wir sind und wie ihr uns erreichen könnt, besucht einfach die Über uns Seite oder das Kontaktformular. Über die Leiste am linken Bildschirmrand könnt ihr direkt zu unseren Social-Media Profilen springen und… Lesen Sie mehr »