Bildvorstellung (8) – Marokko

Diesmal gibt es eine kleine Reproduktion einiger schon etwas “älterer” Aufnahmen. Diese Fotos sind 2009 in Marokko entstanden. Als ich letztens darauf gestoßen bin, hat es mich in den Fingern gejuckt, sie noch einmal zu überarbeiten – heraus gekommen sind dabei folgende Bilder. Der unterschied zu meinen bisherigen Serien ist womöglich, dass ich mich diesmal für eine mehr oder weniger einheitliche Farbgebung entschieden habe. Was sagt ihr dazu, wie findet ihr das? Über Kommentare würde… Lesen Sie mehr »


Bildvorstellung (6) – Peru

Ja, uns gibt es immer noch! Auch wenn das regelmäßige Aufrechterhalten des Blogs einfach nicht mehr funktioniert, gibt es trotzdem noch immer wieder etwas zu lesen, beziehungsweise zu sehen. Bei den Bildvorstellungen haben wir bisher immer etwas ältere Dinge ausgegraben, und auch diese Serie ist inzwischen schon wieder “etwas älter”, allerdings immer noch die aktuellste. Folgende Bilder sind diesen Sommer in Peru entstanden. Was ihr jetzt sehen werdet, sind Impressione aus verschiedensten, fast ausschließlich auf… Lesen Sie mehr »


David Kaplan’s Fotoreise in die Dolomiten


Unser heutiger Gastautor heißt David Kaplan und kommt aus Zürich. Hauptberuflich arbeitet er in der Softwareentwicklung; als Ausgleich zu dem trockenen Büroalltag verbringt er einen bedeutenden Teil seiner Freizeit unter freiem Himmel, um aussergewöhnliche und spektakuläre Landschaftsaufnahmen auf die Speicherkarte zu bannen. Seinen Flickr-Stream findet ihr hier.

Über die Reise

Normalerweise bevorzuge ich auf meinen Fototouren das Motorrad als Fortbewegungsmittel der Wahl, weil man damit… Lesen Sie mehr »


Makrofotografie: Teil 2 – Herangehensweise, Motivfindung, Aufnahme


“Unser heutiger Gastautor ist Akira Schüttler. Er fotografiert seit 2007 und ist 2008 mit einem eigenen Studio eingestiegen. Auf die Fotografie ist er durch einen Bekannten gekommen der in ihm Potenzial gesehen hat. Seine beiden fotografischen Gebiete sind die People- und die Makrofotografie. In dieser ganzen Serie aus Gastartikeln wird er uns einen Überblick über die Makrofotografie geben und einen einfachen Einstieg in das Thema ermöglichen.” Heute… Lesen Sie mehr »


Silke Ebbers nebulöse Machenschaften in der Lichtkammer


Der heutige Gastartikel wurde von unserer Stammleserin Silke Ebbers verfasst. Sie ist  27 Jahre alt und fotografiert seit fünf Jahren digital. Angefangen mit einer kompakten Digitalkamera, über die Bridge Panasonic Lumix FZ50 bis zur Canon EOS 50D im Februar diesen Jahres besitzt sie den typischen Lebenslauf einer “Hobby-Fotografin” – nur mit besseren Bildergebnissen. Die Entstehung eines dieser Fotos von der Aufnahme bis zur Nachbearbeitung zeigt sie euch in ihrem Gastbeitrag!… Lesen Sie mehr »


Bildvorstellung: Handwerker

Die Bilder die heute hier auf Lichtathleten.com vorgestellt werden sind in gewisser Weise eine Schulaufgabe. Es ist aber keine konventionelle Schule, sondern ein Berufskolleg für Foto- und Medientechnik welches ich besuche. Mit diesem Wissen im Hinterkopf ist ein so fotografisches Projekt unter „Schulaufgaben“ einzuordnen. Die Themenstellung war nicht sehr spezifisch. Wir mussten eine Portraitserie und eine Reportage erstellen mit jeweils mindestens 3 Bildern pro Serie. Die Portraitserie sollte im Studio erledigt werden, weshalb ich auch… Lesen Sie mehr »


Bildvorstellung Ulmer Münster (Teil2: Marius)

Nachdem Benni vorgestern bereits seine Bildergebnisse aus dem Ulmer Münster vorgestellt hat, möchte ich euch heute meine Fotos zeigen. Im Bezug auf die Kirchenfotografie habe ich ja bereits ein bisschen Erfahrung sammeln können und euch hier auch darüber berichtet (Teil1, Teil2). Diese ersten Erkenntnisse habe ich nun versucht auf die neue Umgebung zu übertragen. Allerdings musste ich schnell feststellen, dass sich meine bisherige Vorgehensweise, vor allem die detailliert ausgearbeiteten… Lesen Sie mehr »


Das erste Mal: Konzertfotografie

Vor ungefähr einem viertel Jahr haben ein paar Lichtathleten Hintermänner gefragt, ob ich nicht spontan Lust hätte, mit auf „Das Fest“ in Karlsruhe zu kommen. Eigentlich bin ich ja nicht so der Musikfanatiker, aber der kostenlose Eintritt am Sonntag hat mich in Verbindung mit der Chance auf neue Bildansätze letztendlich doch überzeugt – zumal wir mit einem Cabrio chauffiert wurden. (mehr …)


Kreative Kirchenfotografie (Teil 2)

Nachdem ich euch gestern bereits einige Fotos aus einer Münchner Kirche gezeigt habe, will ich heute ein paar Bilder aus heimischen Gefilden zeigen. Jahrelang habe ich nur rund 800m Luftlinie von der sogenannten Comburg entfernt gewohnt. Und obwohl dieses Gebäude eine der größten Touristenattraktionen der Umgebung darstellt, habe ich sie bis vor kurzem noch nie mit meiner Kamera betreten. Nach den Eindrücken, die ich in der bayrischen Landeshauptstadt gesammelt hatte, wollte… Lesen Sie mehr »


Kreative Kirchenfotografie (Teil 1)

Wie gestern schon angedeutet, habe ich in der letzten Zeit die Fotografie von Kirchen, genauer: den Statuen, die sich darin befinden, für mich entdeckt. Das hängt zum einen davon ab, dass mein amerikanischer Austauschschüler wie alle Amerikaner, alte Kirchen liebt und ich deshalb in den vergangenen 4 Wochen gleich 3 Stück besichtigen durfte. Zum anderen habe ich mein Canon 70-200mm 2.8 Teleobjektiv gegen ein 17-50mm 2.8 von Tamron und ein Sigma 30mm 1.4 (Review… Lesen Sie mehr »


Bildvorstellung: Wolkenbruch

Letztes Jahr im Herbst war es plötzlich noch einmal so richtig warm. Also ein Handtuch geschnappt, sich auf die Wiese im Vorgarten gepflanzt, den MP3-Player an und die Augen zu. Irgendwann hab ich sie dann auch wieder aufgemacht, die Augen, und was ich gesehen habe, schien mir gar nicht so uninteressant. Schon öfter hatte ich überlegt, ob es nicht zumindest einen Versuch wert wäre, das Objektiv auch mal gen Himmel zu wenden. Das Schauspiel, das… Lesen Sie mehr »


Stimmungsvolle Lightroompresets: “PH The Weddings”

Eines der besten Zeit/Nutzen Verhältnisse im Bereich der Bildbearbeitung bieten Lightroompresets.  Wer sich nicht sicher ist, wie er diese installieren kann, für den hat Markus Dollinger auf seinem Blog eine Minianleitung geschrieben. Heute möchte ich euch ein Preset, das ich sehr häufig verwende genauer vorstellen. Bessergesagt handelt es sich dabei nicht nur um ein Preset sondern eine ganze Sammlung, die kostenlos heruntergeladen werden kann. Seit ich angefangen… Lesen Sie mehr »