Adventskalender #16: James Nachtway, Wolfgang Zlodej und ein hervorragendes Composing-Tutorial



Herzlich Willkommen auf Lichtathleten.com, unserem Blog rund um die Themen Fotografie und Bildbearbeitung mit Photoshop oder Lightroom. Da die Adventszeit auch die der Besinnung und Inpiration ist, präsentieren wir euch bis Weihnachten hier jeden Tag einen Schwung erfrischende Linktipps. Unsere regulären Artikel (umfangreiche Tutorials, Interviews oder Bildvorstellungen) in gewohnt hoher Qualität jeden zweiten Morgen um 8 Uhr veröffentlicht. Übrigens: Jeden Sonntag bis Heiligabend featuren wir einen Fotografen unseres Flickr-Pools. Seid dabei!

James Nachtway | Die Adventszeit sei auch die Zeit der Besinnung, predigt unsere Eileitung seit nun den sechzehnten Tag in Folge. Und heute möchte ich euch ein Portfolio ans Herz legen, dass diesen Anspruch besser erfüllt, als alle anderen zuvor. Deshalb möchte ich die Fotos auch nicht kommentieren, bin aber auf eure Meinungen in den Kommentaren gespannt.  Wenn ihr euch nur ein Portfolio dieses Adventskalenders anseht, seht euch dieses an. Es lohnt sich wirklich!

Wolfgang Zlodej | Die Bildsprache des People-, Landschafts- und Architekturfotografen kontrastiert mit der von Nachtway  wie schwarz und weiß. Hier dominieren helle, harmonierende Farbtöne, gepaart mit wohldosierten Tonwerten. Für mich persönlich trifft das Prädikat “durchwachsen” hier mehr zu, las sonst irgendwo. Mit manchen Fotos kann ich kaum etwas anfangen, andere fesseln mich minutenlang – ein, in Zeiten des Internets, ungewöhnlich langer Zeitintervall.

How to Create a Fantasy Landscape Photo Manipulation | Der Titel dieses Photoshoptutorials von psd.tutsplus.com ist genauso umfangreich wie sein Inhalt.Schon oft haben wir Anfragen erhalten, ob wir nicht mal eine Composing-Anleitung verfassen könnten. Nein, können wir eher nicht und bis wir einen passenden Gastautor überzeugt haben, ist der Schnee vielleicht schon wieder getaut und die gemütliche Weihnachtssstimmung verflogen. Bis dahin kann ich euch nur empfehlen, einen Blick auf diese hervorragende Step2Step-Anleitung zu werfen. Sie ist mit das Beste, was es momentan im Netz zu finden gibt.

Unser Adventskalender geht langsam in die heiße Phase. Wer sein Foto noch für unser Weihnachtsspecial nominieren möchte, dem sei ein Beusch unserer Flickrgruppe herzlich empfohlen. Ansonsten wären wir auch über Anregungen und Hinweise für die letzten Tage höchst erfreut.

  1. Wolfgang Heisel Antworten

    Zu James Nachtwey fällt mir natürlich auch sofort die hervorragende Dokumentation “War Photographer” von Christian Frei ein.
    Darin wird viel über die Arbeit von James Nachtwey gezeigt und auch die zentrale Frage nach der Moral solcher Fotos gestellt und gut beantwortet.
    Hier ein Link zur Seite des Films: http://www.war-photographer.com/de/

Posten Sie Ihre Meinung