Adventsspecial Folge 2: Die besten Fotografen unseres Flickrpools




Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei … und tatsächlich, heute ist es schon so weit: Der dritte Advent, die Weihnachtszeit geht langsam aber sicher in die entscheidene Phase. Überall rennen hektische Menschen umher, auf der verzweifelten Suche nach einem Geschennk für die Liebsten. Dabei möchte ich euch einladen, einfach mal 10 Minuten abzuschalten und sich mit mir auf eine Reise durch usneren Flickrpool zu begeben. Denn da hat sich seit dem 2. Advent so einiges getan. Wir konnten ein paarneue Gesichter begrüßen aber auch die altbekannten haben das eine oder andere Foto hinzugefügt. Das freut uns natürlich sehr. Allen die noch nicht dabei sind, können die Chance noch bis zum 4. Advent nutzen und ihre Fotos unserem Flickr-Pool hinzufügen. Von dort wählen wir jeden Adventssonntag unsere Favoriten und stellen Sie euch hier. In der letzten Phase bis Weihnachten könnt dann ihr, die Community, hier auf Lichtathleten.com darüber abstimmen, wer den Contest letztendlich gewinnt. Die folgenden drei Fotografen haben uns besonders gefallen, sie werden hier ab dem 20. Dezember zur Abstimmung stehen:

Maximilian Zimmermann | Der junge deutsche Fotograf, hat die Macht des Social Media Tools Flickr voll unter Kontrolle. Regelmäßig schafft er es mit seinen Bildern auf die Startseite. Zu einen deshalb, weil seine Bilder wirklcih unglaublich toll aussehen. Zum anderen aber weil er es versteht, die Traffic-Ströme des Internets perfekt für sich zu nutzen. Hoffentlich können wir ihn überreden, das Geheimnis seines Erfolgs in einem Gastartikel zu erläutern!





Vinzent von Witten | Mit seinen ebenfalls jungen 18 Jahren hat der Müncher bereits ein ausgesprochen gut ausgeprägtes Auge für den besonderen Moment entwickelt. Insbesondere seine People-Aufnahmen überzeugen durch gelungene Farbgebung und interessanten Beschnitt. Auch mit diesem Talent verhandeln wir derzeit über einen Gastartikel.





Götz von Sternenfels | Der Weltenbummler studierte ursprünglich an der rennomierten Mannheimer Universität Betriebswirtschaftslehre. Auf seiner Website schreibt er, dass sich allerdings noch während des Studiums zeigte, dass sein Talent für den kreativen Umgang mit Farben, Licht und Schatten größer zu sein schien, als für die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Ökonomie. Zwar bedient von Sternenfels ein vielfältiges Themenspektrum, dennoch sehe ich seine Stärken vor allem in der Autofotografie. Lasst euch die Bilder nicht entgehen!



Damit ist auch die zweite Runde unseres Adventsspecials beendet. Nächsten Sonntag werde ich euch dann die letzten drei unserer besten Flickrfotografen hier präsentieren. Ihr wollt mit dabei sein? Dann fügt eure Bilder einfach schnell dem Lichtathleten-Pool hinzu! Viel Glück!

  1. Max Antworten

    Das nenn ich doch mal eine schöne Überraschung am Sonntagmorgen!
    Hab eigentlich gar nicht damit gerechnet das ich in dieser Auflistung auftauche würde.
    Vielen Dank für das Kompliment, auch wenn ihr ganz schön übertreibt, wie ich finde ;)

Posten Sie Ihre Meinung