Die Bilder des Lichtathleten.com Fotoprojekts – Teil 1: Stuttgart

Nachdem wir vor vier Tagen bereits unsere Lieblingsbilder von der Lichtathleten.com Fotoreise präsentiert haben, möchten wir euch heute all jene Bilder vorstellen, die am ersten Tag in Stuttgart entstanden sind. Hier geht‘s zum Tagesrückblick inkl. Making of und Zeitraffer.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei allen Menschen bedanken, die sich von uns haben fotografieren lassen. Ohne euch hätte es dieses Projekt nie gegeben! Wenn euch die Bilder gefallen und ihr eine Kopie zugeschickt bekommen möchtet, sendet uns bitte eine Nachricht mit der gewünschten Bildnummer und eurer Mailadresse über das Kontaktformular. Wenn ihr noch weitere Fragen oder Anregungen habt, scheut euch ebenfalls nicht, uns einfach zu kontaktieren. Über konstruktives Feedback, egal ob positiver oder negativer Art, würden wir uns in den Kommentaren freuen. Viel Spaß beim Anschauen!

#1

#2

#3

#4

#5

#6

#7

#8

#9

#10

#11

#12

#13

#14

#15

#16

#17

#18

#19

Wie haben euch die Bilder vom ersten Tag unserer Fotoreise gefallen? Was haltet ihr von der collagenhaftigen Präsentationsform mit zwei bis drei verbunden Bildern pro Person oder Gruppe? Wie findet ihr die Nachbearbeitung in Bezug auf die Farbgebung etc.? Wir freuen uns auf eure konstruktive Kritik.

Übrigens: In wenigen Tagen veranstalten wir hier auf Lichtathleten.com unser Jubiläumsgewinnspiel. Zu verlosen gibt es zwei Gutscheine im Wert über je 26,95 Euro von Cewe Fotobuch. Schaut einfach mal wieder vorbei!

    • Marius Hepp Antworten

      Hallo Wolfgang,
      danke für deinen Kommentar, hast du meine Mail (vor etwa 3 Wochen) bekommen?
      Wenn nicht, schau doch noch mal in deinen Posteingang :)
      Viele Grüße,
      Marius

  1. Oliver Antworten

    Hey Leute schöne HP habt ihr da und vorallem schöne BIlder!

    Mal ne Frage?
    Mit welchem Objekitv macht ihr die Bilder?

    Danke euch schon einmal

    • Sebastian Kiessling Antworten

      Toll, dass euch die Bilder gefallen.
      Die Körperportraits hat der Marius mit einem Sigma 30 1.4 an der 450D gemacht.
      Die Kopfportraits hat der Benni mit einem Sigma 70-200 2.8 an der 5D gemacht, bis es in Heidelberg heruntergefallen ist.

      Viele Grüße,
      Sebi

  2. malte+ Antworten

    Erstmal natürlich auch von mir ein Lob, die Fotos sind für sich toll geworden. Das fremde-Leute-ansprechen hat sich in meinen Augen auf jeden Fall gelohnt. Allerdings gefällt mir die Aufteilung nur, so lange es sich um zwei Hochformate handelt. Bei den Querformaten oder den 3 Hochformaten sagt mir das Layout nicht so zu.

    Im großen und ganzen aber natürlich klasse, auch die Gestaltung des Rahmens.
    Macht weiter so — Bin gespannt auf weitere Ergebnisse!

    Grüße von malte

  3. Oliver Antworten

    oh oh bissl blöd mit dem kaputten Objektiv (mein Beleid^^)

    Danke für eure Antwort!

    Sind wirklich klasse Bilder und sie gefallen mit alle durchweg!
    Was habt ihr in der EBV gemacht wenn man fragen darf? nicht so viel oder?

    Ich komm auch aus der nähe Karlsruhe…wer gern mal für ein Kaffe im Starbucks oder so offen :D

    Gruß Olli

  4. Daniel Antworten

    Hey leute,
    erstmal großes Kompliment, super Bilder!
    mich würde mal interessieren, wie ihr die Bilder bearbeitet habt?
    Lightroom oder Photoshop?
    Ich würde es richtig toll finden wenn ihr mal ein Tutorial machen würdet,
    oder mir eine e-mail mit den settings schickt :)
    danke im vorraus
    liebe Grüße
    Dani

Posten Sie Ihre Meinung