Lichtathleten Reise Tag 7: Heilbronn

Update: Die Bilder aus Heilbronn findet ihr hier.
————————————
Nachdem uns die Lichtathleten Fotoreise bereits von Stuttgart über Konstanz, Ulm, Karlsruhe und Heidelberg nach Mannheim geführt hatte, haben wir heute in Heilbronn unseren letzten Halt vor der Heimreise eingelegt. Hier haben wir nicht nur wieder eine Stunde Bilder gemacht, sondern auch ein neues Zeitraffer- und Making of Video gedreht. Nähere Infos findet ihr weiter unten im Text oder unserem letzten Tagesrückblick on Tour: 

Petrus war unserem Fotoprojekt auch heute nicht gnädig. Nachdem wir in den ersten fünf Tagen mit harten Schatten und Gegenlicht zu kämpfen hatten, war der Himmel heute endlich wolkenbedeckt. Allerdings nieselte es die komplette Stunde über, was sich ebenfalls nicht gerade auf die Fotobegeisterung unser Models auswirkte. Damit ist auch die schlechteste Statistik des gesamten Projekts zu erklären: Zehn Menschen, die mit einem Bild einverstanden waren, standen elf gegenüber, die keine Lust oder Zeit auf eine Aufnahme hatten. Erfolgsbilanz kann man diese 48 Prozent wohl kaum noch nennen. Umso dankbare sind wir denjenigen, die dennoch Zeit und trockene Kleidung für unser Projekt geopfert haben. Ihr habt uns mit den Regenbildern noch einmal eine ganz andere Sichtweise auf die Menschen Baden-Württembergs ermöglicht. Die Fotos werden in etwa einer Woche hier auf Lichtathleten.com veröffentlicht.

Mit unserem Fotoprojekt ging heute auch die Zeitrafferserie zu Ende. Sebi hat für euch den Heimweg in einer visuellen Rushversion dokumentiert. Die Musik stammt heute von Manolo Camp, leider hat der Speicher der SD-Karte nicht ganz an die Haustüre gereicht. Dennoch viel Spaß beim anschauen:

Im Gegensatz zu Zeitraffer und Fotoprojekt werden die Making of Videos euch auch zukünftig auf Lichtathleten.com begegnen. Dann zwar nur noch einmal pro Woche, dafür aber mit deutlich ausführlicherer Beschreibung und natürlich auch einschließlich eines umfangreichen Einblicks in die Nachbearbeitung. Das heutige Tutorial ist allerdings noch in Reise-Kurzfassung gehalten, wird aber, wie alle Making of‘s unserer Rundreise, voraussichtlich Ende September in der Langfassung nochmals publiziert werden. Das fertige Gruppenbild von heute ist auf unserer Über uns Seite zusehen. Heute dreht sich alles um das Thema Lightpainting. Wir sind heute Nacht mit einer Taschenlampe und natürlich den Video- bzw. Fotokameras nach draußen gegangen und haben ein bisschen ausprobiert, was sich da alles machen lässt. Malen mit Licht, der essentielle Bestandteil der Fotografie, findet im Lightpainting seine konzentrierteste Form. Daher wünschen wir euch viel Spaß mit dem Video, vielleicht konnten wir euch ja dazu motivieren, selbst mit einer Taschenlampe nach draußen zu gehen und die totale Kontrolle über jegliche umherschwirrende Photonen zu erlangen. Es lohnt sich:

Wie wir gestern bereits angekündigt haben wird im September keine Ruhe mehr auf Lichtathleten.com einkehren. Heute Abend werden wir hier ein erstes Zwischenfazit des Großprojekts der Lichtathleten veröffentlichen. Evtl. können wir sogar schon einen ersten Einblick in die Ergebnisse geben. Dann können wir auch verraten, wie es mit den Lichtathleten in der kommenden Woche weitergehen wird. Nur soviel voraus: Wir werden euch auch diese Woche wieder jeden Tag mit interessantem Lese- und Videostoff versorgen. Damit ihr immer auf dem aktuellen Stand bleibt, empfiehlt sich zum einen ein Abonnement unseres Feeds und zum anderen unsere Profile auf Facebook und Twitter. Bis dahin noch ein letztes Mal die allerbesten Grüße von der Lichtathleten.com Fotoreise, heute aus Heilbronn.

  1. malte+ Antworten

    So, das letzte Zeitraffervideo ist natürlich noch mal richtig gut. So muss es beim nächsten Mal immer werden. Am besten find ich die Stelle auf dem Gepäckband und die Stelle wo Benni schläft/Musik hört :D Apropos Musik, die fehlte in diesem Video obwohl angekündigt und ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht an mir oder meinem Mac gelegen hat. (Fand ich jetzt aber auch nicht weiter tragisch, nur ein kleiner Hinweis)

    Zu dem Gruppenbild vom Lightwriting lässt sich auch nur gutes Sagen. Das Bild rockt einfach und passt perfekt zu diesem Blog hier.
    Abschließend zu dem Projekt kann man sagen, dass das wirklich mal wieder bewiesen hat, wie cool euer Blog ist. Man merkt richtig, wie ihr euch steigert!
    Macht auf jeden Fall so weiter, hier verspricht noch einiges an coolem Zeug zu kommen… Alles muss ja mal klein anfangen.

    Jetzt bin ich erstmal gespannt auf die ersten Ergebnisse, hinsichtlich der Fotos.

    Malte

    Oh, ich sehe gerade, dass ihr den CAPTCHA abgeschafft habt, das ist auch gut.

  2. Sebastian Kieling Antworten

    Danke, für das Lob und für den Tipp, die Musik kommt, wenn wieder Upload- und Konvertierungskapazitäten frei sind. ;)
    Und wir versuchen unseren Blog immer zu verbessern, also immer her mit der Kritik :)

    Gruß,
    Sebi

  3. Jana Antworten

    Ehm ich und meine Freundin wurden in Heilbronn fotografiert vor der Stadtgalerie und wir finden hier keine Fotos von uns ..! Ich komme aber leider nicht in meinen Acount bei meiner E-mail vill. könntet ihr mir es hier mitteilen ob ihr die Bilder noch hinein stellt oder nicht .. wir würden sie nämlich gerne haben .

Posten Sie Ihre Meinung